Direkt zum Seiteninhalt
Weihnachtsbrief 2007
Philosophische Weihnachtsbriefe

Liebe Kundin
Geschätzter Kunde

Zu den bevorstehenden Festtagen ist es mir ein persönliches Anliegen, Ihnen mit meinen Weihnachts- und Neujahrsgrüssen etwas Besinnliches zu schreiben.

Das Licht im Innern ( C.G Jung Werke 10. )

Wirkliches Können hat nur der, der`s kann, und wirkliches Verständnis nur der Verständige. Niemand, der sich selbst nicht kennt, kann den anderen kennen. Und in jedem von uns ist auch ein anderer, der wir kennen. Er spricht zu uns durch den Traum und teilt uns mit, wie anders er uns sieht, als wir uns sehen. Wenn wir uns daher in einer unlösbar schwierigen Lage befinden, so kann der fremde Anders uns unter Umständen ein Licht aufstecken, welches wie nichts anderes geeignet ist, unsere Einstellung von Grund auf zu verändern, nämlich eben jene Einstellung, die uns in die schwierige Lage hineingeführt hat.
Ist es nicht wunderbar in der Dunkelheit – vom Spiegel der Seele ein Lichtzeichen zu bekommen.

Schöni Wiehnacht und vieli Moment mit äme „Ja“ oder „Nei“  im neue Jahr!

Für Ihre Kundentreue bedanke ich mich herzlich.

Hannes Staub

Coiffeur Hannes Staub Rapperswil SG 055 210 62 94 / 079 772 33 06
Zurück zum Seiteninhalt